Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung vom Kleidermarktsystem stimmen Sie unserer Datenschutzerkärung zu.
Automation, Sicherheit, Energie und GesundheitSie haben Fragen? Rufen Sie uns an ...
Hotline: 04266 9557921Anmelden
Mein Konto
Mein
Warenkorb

0


Produkte mit System
»Energiemanagement
»EV Ladetechnik
»Gesundheitsmonitor
»Hausautomation
»Sensoren und Adapter
»Sicherheit
»Systemkomponenten
Steuern mit CMatic
Szenarien, Lösungen & Support
Allgemeines
»Versandkosten
»Zahlungsarten
»Widerrufsrecht
»Firmenphilosophie
EV Ladetechnik - EVSE-Ladestromregelung 22kW ✔ für Elektrofahrzeuge

Dynamische Ladestromregelung (EVSE) zum schnellen Laden von Elektrofahrzeugen. Die Ladeleistung beträgt bei 22kW ca. 100 Km Laufleistung pro Stunde. Ladestromregelung von 6 – 32 A für Lastmanagement. Montage auf HUT-Schiene.

Einfache flexible Installation der Ladestromregelung

Mit dieser Ladestromregelung kann auf einfache Weise eine Ladestation für Elektrofahrzeuge realisiert werden. Die Regelung unterstützt 1-phasiges bis 3-phasiges Laden und kann einfach in einen Standard-Verteilerkasten (Zubehör) mit HUT-Schiene montiert werden. Damit ist die Ladestromregelung einfach in die Hausinstallation integrierbar und erweiterbar (Zeitsteuerung, Photovoltaik, variable Stromtarife etc.)

Die Ladeleistung wird dynamisch entsprechend der zur Verfügung stehenden Energie phasenunabhängig eingestellt. Hierfür gibt es folgende Einstellmethoden:

  1. Mit einem Potentiometer (Drehregler) oder Festwiderstand kann der gewünschte Ladestrom eingestellt werden.
  2. Über eine Spannung von 0 - 5V kann der Ladestrom bestimmt werden.
  3. Systemintegration durch EVSEInterface
    Durch das EVSEInterface (Zubehör) wird die EVSE mit einer externen Steuerkomponente (CMatic-Steuerung, Hausautomation etc.) via WLAN verbunden. Die Steuerung der EVSE durch einen Browser ist dann ebenfalls möglich.

Der Ladestrom kann in Ampere-Schritten von 6A bis 50A eingestellt werden. Gängige Ladeströme sind:

  • Bei 1-phasigen Anschluß (220V):
    Ladestrom 6A bis 32A entspricht einer Ladeleistung von 1,3 kW bis 7 kW

  • Bei 3-phasigen Anschluß (400V):
    Ladestrom 6A bis 32A entspricht einer Ladeleistung von 3,9 kW bis 22 kW

Zusammen mit einem Schütz (Zubehör) und einem Ladekabel (Zubehör) kann auf einfache Weise eine flexibe und leistungsfähige Ladestation für Elektrofahrzeuge erstellt werden.

Diese Ladestromregelung ist für das Laden von Elektrofahrzeugen mit Typ2-Anschluss (Europäische Norm) bestimmt:

  • Renault ZOE
  • Tesla Model S
  • BMW i3
  • VW e-UP
  • VW Golf
  • Nissan Leaf
  • Opel Ampera
  • Kia Soul
  • ...

Technische Eigenschaften

  • Dimension: 2 Modulbreiten auf HUT-Schiene (2 PLE)
  • Spannungsversorgung: 90 – 265 VAC
  • Leistungsaufnahme: <1W
  • Schaltleistung für Schütz: 250V / 5A
  • Betriebstemperatur: -20 to 80 °C
  • Gewicht: 120 g
  • CE-Kennzeichnung gemäß EU-Verordnung 765/2008

 

Lieferumfang:

1 x Phasenunabhängig Ladestromregelung (EVSE) für Elektrofahrzeuge im Ladestrombereich von 6A bis 32A

Ladestromregelung: 6 – 32 A für die HUT-Schiene

 

Ladestation für Elektrofahrzeuge bis 22 KW zum Laden von ca. 100 Km Laufleistung pro Stunde.

139,90 €


Fragen und Antworten zum Produkt: EVSE-Ladestromregelung 22kW ✔ für Elektrofahrzeuge

Frage:

Kann man das Modul auch mehrfach Ansteuern? Einmal über das W-LAN-EVSE-Interface und zugleich Manuell? So dass es möglich ist auch manuell Netzstrom zum landen zu verwenden?

Antwort:

Wenn Sie die Steuerleitung zwischen EVSE-Interface und EVSE-Ladestromregelung unterbrechen, wird mit höchsten Ladestrom geladen (32A). Mit einem Widerstand kann man den max. Ladestrom einstellen. Besser wäre es bei Verwendung des EVSE-Interface den Ladestrom manuell via Browser einzustellen.

Frage:

Kann ich nur diesen Schalter einbauen ohne den Rest zu benötigen. Wallbox ist vorhanden möchte hinterm Zähler vor der Wallbox die A stufenweise manuell einstellen.

Antwort:

Die EVSE-Ladestromregelung kann automatisch und manuell gesteuert werden. Sie kann zusammen mit einem Schütz eine Wallbox ersetzen, aber nicht den Ladestrom einer vorhandenen Wallbox regeln.


Haben Sie Fragen zum Produkt? Hier Können Sie ihre Frage formulieren. Wir werden die Frage zeitnah beantworten.
Anti-Spam - heutigen Wochentag auswählen:
Die Antwort an folgende eMailadresse senden:


Ergänzende Produkte ...
Digitaler Drehstromzähler 3 x (10) 80A mit S0 für DIN Hutschiene
Mit einem Grenzstrom von 80A ist dieser Zähler für unzählige Verbrauchsermittlungen verwendbar (Heizungen, Pumpen, Steuerungs- und Verteilerbau, Regeltechnik). Über die S0-Schnittstelle kann der Verbrauch ausgelesen werden.


59,90 €
Ladestation go-eCharger HOMEfix 11kW (Förderung durch KfW-Programm 440)
Der go-eCharger HOMEfix 11 kW ist eine Ladestation mit höchstem Leistungsumfang (Energiezähler, FI-Schutzmodul, RFID-Zugangskontrolle, Lastmanagement, WLAN, App-Steuerung, API-Schnittstelle etc.). Er ist für Garagen und Parkflächen im Freien geeignet.

679,00 €
Installationsschütz 4polig - 40A
Installationsschütz - Industrieschaltgerät nach EN 61095. Ideal zum Schalten von Pumpen, Lüftern, Motoren, E-Ladestationen, Heizungs- und Beleuchtungsanlagen.

29,90 €
Solides Feuchtraumgehäuse IP65 mit Klarsichtdeckel (12 PLE)
Feuchtraumgehäuse IP65 Aufputzverteilung, hochwertige Ausführung aus stabilem ABS-Kunststoff mit montierter Din-Hutschiene und transparenter Kunststoff-Tür. Ideal zur Wandmontage in Werkstatt Hobbyraum etc. oder zur Nachrüstung von Bestandsanlagen.

39,90 €
CMatic-Automatisierungssystem
CMatic kombiniert verschiedene herstellerunabhängige Komponenten zu einem nachhaltigen Gesamtsystem. CMatic wird dem Heimnetzwerk hinzugefügt (LAN) und integriert Komponenten wie z. B. WLAN-Schaltsteckdosen, Energiezähler, EV-Ladestationen, Temperatursensoren etc.

149,90 €

Allgemeine Geschäftsbedingungen - Impressum - Datenschutzerklärung