Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung vom Kleidermarktsystem stimmen Sie unserer Datenschutzerkärung zu.
Automation, Sicherheit, Energie und GesundheitSie haben Fragen? Rufen Sie uns an ...
Hotline: 04266 9557921Anmelden
Mein Konto
Mein
Warenkorb

0


Produkte mit System
»EV Ladetechnik
»Gesundheitsmonitor
»Hausautomation
»Multimedia
»Sensoren und Adapter
»Sicherheit
»Systemkomponenten
Steuern mit CMatic
Szenarien, Lösungen & Support
Allgemeines
»Versandkosten
»Zahlungsarten
»Widerrufsrecht
»Firmenphilosophie
Hausautomation - WLAN-Schalter für die Unterputzdose

Der kleine WLAN-Schalter für die Unterputzdose kann Geräte mit einer Leistungsaufnahme bis 3500 W über ein potentialfreies Relais schalten. Weiterhin kann ein herkömmlicher Schalter am WLAN-Schalter angeschlossen werden und der Schaltzustand signalisiert werden.

Schaltaktionen für Verbraucher wie z.B. Lampen oder Pumpen können über die Oberfläche des WLAN-Schalters oder mit CMatic gesteuert werden.

Zum Beispiel können autarke stimmungsvolle Lichtszenen durch eine Gruppe von Lampen erzeugt werden, wenn nach Sonnenuntergang jemand die Wohnung oder einen Raum betritt bzw. der TV aktiv ist. Geht man ins Bett oder verlässt die Wohnung wird die Lichtszene autmatisch ausgeschaltet. Das manuelle ein- und ausschalten entfällt.

Die WLAN-Schalter wird einfach mit dem Webbrowser (z.B. von einem Smartphone/Notebook) konfiguriert und so mit dem WLAN-Heimnetz verbunden. Es wird keine App und kein Clouddienst mit Registrierung benötigt. Natürlich kann die WLAN-Schalter auch mit dem Browser oder per Knopfdruck (WLAN-Schaltsteckdose) geschaltet werden.

Eine zentrale Steuerung (Openhab etc.) kann die WLAN-Schaltsteckdose mit entsprechenden Sensoren automatisch schalten zum Beispiel bei:

  • Bewegung
  • Wenn ein Smartphone sich mit dem WLAN verbindet oder das WLAN verläßt
  • Sonnenuntergang
  • erreichen einer Termperatur
  • Regen
  • Feuchtigkeit
  • Ein Flüssigkeitsstand erreicht ist
  • Wenn jemand vor der Tür steht
  • ...

Durch die Steuerung können auch mehreren WLAN-Schalter zur gleichen Zeit geschaltet werden (Gruppenschaltung).

 

Anschlußmöglichkeiten des WLAN-Schalters

  • "L" und "N" sind die Anschlüsse zur Stromversorung:

    Alternative a) 220V AC: "L" = Phase, "N" = Neutralleiter
    Alternative b) 12V DC, 24 bis 60V DC: "L" = Minus-Pol, "N" = Plus-Pol

  • Der Schalteingang "SW" am WLAN-Schalter kann zur Signalisierung verwendet werden. Wird dieser mit "L" verbunden so wird der WLAN-Schalter geschaltet und der Schaltzustand via MQTT oder Webzugriff der Steuerung signalisiert.

  • "O" und "I" sind die Anschlüsse des potentialfreien Relais.

 

Datenschutz - Ihre Daten gehören Ihnen

Die Daten zum Schaltzustand stehen nur auf dem WLAN-Schalter zur Verfügung. Es besteht keine Verbindung zum Internet. Und es ist auch keine "App", Registrierung oder Anmeldung bei Diensten im Internet erforderlich. Der Schutz Ihrer Daten ist somit stets gewährleistet.

 

WLAN Integration

Wifi-Registrierung durch WPA/WPA2: Via Geräte-Access-Point und Webservice wird die Wifi-Konfiguration durchgeführt.

 

Integration mit der Außenwelt

Für die Integration mit der Außenwelt steht ein Webzugriff und MQTT zur Verfügung.

 

1. Webservice

Der Schaltzustand wird via Webbrowser auf der Webseite des WLAN-Schalters oder im JSON-Format dargestellt. So kann der WLAN-Schalter einfach in ein bestehendes System integriert werden.

Aktion durch lokalen Webaufruf
Funktion
http://cmatic-16323663/cm?cmnd=Power%20ON WLAN-Schalter einschalten
http://cmatic-16323663/cm?cmnd=Power%20OFF WLAN-Schalter ausschalten

http://cmatic-16323663/cm?cmnd=Power

Status des WLAN-Schalters im JSON-Format:

{"POWER":"ON"} oder {"POWER":"OFF"}

http://cmatic-16323663/cm?cmnd=State

Ausführlicher Status des WLAN-Schalters im JSON-Format:

{
    "Time": "2018.03.12 11:45:23",
    "Uptime": "0 00:42:34",
    "Vcc": 3.190,
    "POWER": "OFF",
    "Wifi": {
        "AP": 1,
        "SSId": "network",
        "RSSI": 72,
        "APMac": "00:14:BF:BF:AC:B7"
    }
}

 2. MQTT

MQTT (Message Queuing Telemetry Transport) ist ein offenes Nachrichtenprotokoll für Machine-to-Machine-Kommunikation (M2M), das die Übertragung von Telemetriedaten in Form von Nachrichten zwischen Geräten ermöglicht, trotz hoher Verzögerungen oder beschränkten Netzwerken.

Subscription (Topic)
Nachricht
cmatic-16323663/stat/POWER ON oder OFF (Status des WLAN-Schalters)

cmatic-16323663/tele/STATE

Ausführlicher Status des WLAN-Schalters im JSON-Format:

{
    "Time": "2018.03.12 11:45:23",
    "Uptime": "0 00:42:34",
    "Vcc": 3.190,
    "POWER": "OFF",
    "Wifi": {
        "AP": 1,
        "SSId": "network",
        "RSSI": 72,
        "APMac": "00:14:BF:BF:AC:B7"
    }
}
Publish (Topic)
Nachricht

cmatic-16323663/cmnd/POWER

ON oder OFF (Schaltet den WLAN-Schalter)

 

Technische Eigenschaften:

  • Farbe: weiß
  • Betriebsspannung: 90 - 250 V AC, 12V DC, 24 - 48V DV
  • Max. Belastbarkeit des potentialfreien Relais: 3500 W
  • WLAN: 802.11b/g/n
  • Verschlüsselung: WEP, WPA, WPA2
  • Außenabmessungen: 41 x 36 x 17 mm (B x H x T)
  • Leistungsaufnahme: < 1W
  • Betriebstemperatur: -40C bis +40°C
  • Betriebsfeuchtigkeit: 5% - 90%RH
  • Material des Gehäuses: Feuerhemmender Kunststoff
  • CE-Kennzeichnung gemäß EU-Verordnung

 

 


Darstellung via Oberfläche

 

 

Zeitmanagement

24,90 €


Fragen und Antworten zum Produkt: WLAN-Schalter für die Unterputzdose

Frage:

Wie verhält sich das Gerät nach einem Stromausfall?

Antwort:

Das Verhalten ist konfigurierbar: An, Aus oder letzter Schaltzustand (voreingestellt)

Frage:

Ich möchte eine Start Funktion mittels eines WLAN Schalter erreichen. Eigentlich wäre das dann ein Taster. Kann ich ähnliches mit diesem Schalter realisieren?

Antwort:

Der WLAN Schalter ist konfigurierbar. Beim "Tastendruck" kann er "toggeln" (ein- oder ausschalten) oder für eine bestimmt Zeit (z.B. 1 Sekunde) einschalten und danach ausschalten.

Frage:

Ist das Relais tatsächlich potentialfrei? Oder liegen nicht doch vielleicht 10-20 Volt auf der Leitung wenn es ausgeschaltet ist?

Antwort:

Das Relais ist potentialfrei.

Frage:

Gibt es ein Gerät mit der Funktionalität dieses Schalters auch für die Hutschienenmontage (1..2 TE)? Ich benötige einen einkanligen Empfänger mit Zeitmanagment.

Antwort:

Derzeit gibt es als Alternative nur den 4 Kanal WLAN-Schalter für Hutschiene (https://cmatic.de/?accessid=2&id=16). Die Relaiskontakte sind beim 4 Kanal WLAN-Schalter aber nicht potentialfrei.

Frage:

Kann man das Gerät auch über das Internet von außen Steuern?

Antwort:

Ja, wenn an Ihre Router (Fritzbox etc.) eine Freigabe für das Gerät eingerichtet ist kann man das Gerät  über das Internet steuern.


Haben Sie Fragen zum Produkt? Hier Können Sie ihre Frage formulieren. Wir werden die Frage zeitnah beantworten.
Die Antwort an folgende eMailadresse senden:


Ergänzende Produkte ...
WLAN-Schaltsteckdose mit Energiemessung und Datenschutz
Die WLAN-Schaltsteckdose kann Geräte mit einer Leistungsaufnahme bis 2300 W schalten und den Energieverbrauch messen. Schaltaktionen können an der WLAN-Schaltsteckdose, via Weboberfläche oder mit CMatic durchgeführt werden.

24,90 €
WLAN-Lampe mit Datenschutz (800 Lumen - RGB/WW)
Stimmungslicht oder gute Ausleuchtung, ideal für jeden Raum im Haus. Die Lichtfarbe (1,6 Millionen Farben oder warmweiß) ist direkt über einen Browser (Smartphone/PC) oder offene Schnittstelle steuerbar und kann gedimmt werden.

24,90 €
CMatic-Automatisierungssystem
CMatic kombiniert zusammen mit Openhab verschiedene herstellerunabhängige Komponenten zu einem nachhaltigen Gesamtsystem zur Automatisierung. CMatic wird dem Heimnetzwerk hinzugefügt (LAN) und steuert Komponenten wie z. B. WLAN-Schaltsteckdosen, Lampen, Fenster- oder Türkontakte, Temperatursensoren etc.

99,90 €

Allgemeine Geschäftsbedingungen - Impressum - Datenschutzerklärung