Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung vom Kleidermarktsystem stimmen Sie unserer Datenschutzerkärung zu.
Automation, Sicherheit, Energie und GesundheitSie haben Fragen? Rufen Sie uns an ...
Hotline: 04266 9557921Anmelden
Mein Konto
Mein
Warenkorb

0


Produkte mit System
»EV Ladetechnik
»Gesundheitsmonitor
»Hausautomation
»Multimedia
»Sensoren und Adapter
»Sicherheit
»Systemkomponenten
Steuern mit CMatic
Szenarien, Lösungen & Support
Allgemeines
»Versandkosten
»Zahlungsarten
»Widerrufsrecht
»Firmenphilosophie
Hausautomation - Batterie- und leitungsloser Flächen-Funktaster

Erzeugt die Energie für Funktelegramme selbst bei Tastendruck, daher ohne Anschlussleitung und kein Stand-by-Verlust. Im Lieferumfang enthalten sind der Rahmen R1F, eine Flächenwippe WF, eine Flächen-Doppelwippe DWF (alle gleiche Farbe), ein Befestigungsrahmen BRF, die Halteplatte, das Funkmodul und eine Klebefolie.

Funktaster mit einer Wippe können zwei auswertbare Signale senden: Wippe oben drücken und Wippe unten drücken. Funktaster mit Doppelwippe können vier auswertbare Signale senden: Zwei Wippen je oben und unten drücken. Die Halteplatte kann auf eine ebene Fläche geschraubt oder mit der beiliegenden Klebefolie an die Wand, auf Glas oder auf Möbel geklebt werden. Über einer 55 mm-Schalterdose werden die in der Dose vorhandenen Hülsen zur Schraubbefestigung verwendet. Dann kann auch die Funktaster-Beleuchtung FTB von hinten an die Halteplatte gerastet werden.

Ab Werk ist die Doppelwippe auf das Funkmodul gerastet. Soll diese gegen die große Wippe ausgetauscht werden, dann die Wippenhälften nach vorne abziehen und hierbei nicht zur Mitte hin verbiegen. Danach die große Wippe so aufrasten, dass deren Kennzeichnungen 0 und I auf der Rückseite mit dem Funkmodul übereinstimmen.

Bei dem Ankleben zuerst das Set Halteplatte mit Rahmen und Befestigungsrahmen – mit den Rastungen oben und unten – ankleben. Danach das Set Funkmodul mit Wippe – Kennzeichnung 0 auf der Rückseite immer oben – einrasten.

Vor dem Anschrauben den Rahmen mit Befestigungsrahmen von der Halteplatte lösen. Hierzu die Rastungen der Halteplatte nach außen drücken. Danach die Halteplatte – mit den Rastungen oben und unten – anschrauben, den Rahmen mit dem Befestigungsrahmen auf-rasten und das Set Funkmodul mit Wippe – Kennzeichnung 0 auf der Rückseite immer oben – einrasten.

Zur Schraubbefestigung empfehlen wir Edelstahl-Senkschrauben 2,9 x 25 mm, DIN 7982 C.
Sowohl mit Dübeln 5x 25 mm als auch auf 55 mm-Schalterdosen.

Der Rahmen kann bei der Montage jederzeit gegen einen Rahmen mit dem Innenmaß 63x63 mm anderer Hersteller ausgetauscht werden.

Abmaße:

Außen: 80x80 mm
Rahmen-Innenmaß: 63x63 mm
Höhe: 15 mm

37,50 €


Fragen und Antworten zum Produkt: Batterie- und leitungsloser Flächen-Funktaster

Frage:

Kann man die Wlan Schaltsteckdose allein mit dem Flächen-Funktaster bedienen, oder welche Komponenten werden noch benötigt? Ich möchte im Bad mit einem Schalter die Warmwasser- Zirkulationspumpe im Keller einschalten.

Antwort:

Es wird noch das Automatisierungssystem und das Erweiterungsmodul für batterie- und leitungslose Sensoren benötigt (https://cmatic.de/?accessid=2&id=8). Alternative: Via Smartphone kann das Schalten der Wlan-Schaltsteckdose durch ein Zeitplan festgelegt werden.

Frage:

Kann der Funktaster ebenso wie die Steckdose über die HTTP bzw. MQTT Schnittstelle an- und ausgeschalten werden?

Antwort:

Das direkte Ein- und Ausschalten von Verbrauchern ist nicht möglich. Mit dem WLAN-Schalter für die Unterputzdose (http://www.cmatic.de/index.php?accessid=2&id=152) können Verbraucher via manuellen Schalter, HTTP und MQTT geschaltet werden.

Frage:

Lässt sich mit dem Batterie- und leitungsloser Flächen-Funktaster der 4-Kanal WLAN-Schalter für 35mm Din-Schiene auch schalten oder nur per App und Internet?

Antwort:

Das CMatic-Automatisierungssystem (https://cmatic.de/?accessid=2&id=2) enthält einen Funkempfänger und verbindet Funktaster mit 4-Kanal-WLAN-Schalter. Über die lokale App (kein Internet) kann der 4-Kanal-WLAN-Schalter dann ebenfalls geschaltet werden.


Haben Sie Fragen zum Produkt? Hier Können Sie ihre Frage formulieren. Wir werden die Frage zeitnah beantworten.
Die Antwort an folgende eMailadresse senden:


Ergänzende Produkte ...
WLAN-Schalter für die Unterputzdose
Der kleine WLAN-Schalter für die Unterputzdose kann Geräte mit einer Leistungsaufnahme bis 3500 W über ein potentialfreies Relais schalten. Weiterhin kann ein herkömmlicher Schalter am WLAN-Schalter angeschlossen werden und der Schaltzustand signalisiert werden.

24,90 €
CMatic-Automatisierungssystem
CMatic kombiniert zusammen mit Openhab verschiedene herstellerunabhängige Komponenten zu einem nachhaltigen Gesamtsystem zur Automatisierung. CMatic wird dem Heimnetzwerk hinzugefügt (LAN) und steuert Komponenten wie z. B. WLAN-Schaltsteckdosen, Lampen, Fenster- oder Türkontakte, Temperatursensoren etc.

99,90 €
CMatic Erweiterungsmodul für batterie- und leitungslose Sensoren
CMatic empfängt mit diesem Modul die Signale der batterie- und leitungslosen Sensoren und verhält sich entsprechend den selbstdefinierten Regeln (Licht einschalten, eMail-Benachrichtigung etc.).

59,00 €

Allgemeine Geschäftsbedingungen - Impressum - Datenschutzerklärung